Schokolade und Regen

Die Busfahrt von Loboc nach Carmen war aufregend. Der Busfahrer litt an Bleifuß (alte philippinische Busfahrerkrankheit) und ließ sich von der kurvenreichen Serpentinenfahrt nicht wirklich beeindrucken. Carmen ist ein Ort, in dem es nichts gibt. Da wohnen ein paar Leute und … Weiterlesen

Loboc-Schock

Unser nächster Halt war Loboc. Etwas landeinwärts gelegen, am Loboc River, ist dieser Ort ein bekanntes Ausflugsziel nicht nur für Filipinos. Auf dem sehr breiten Fluss verkehren „Floating Restaurants“, also eine Art schwimmende Terrasse mit Küche, mit denen man sich … Weiterlesen